Freitag, 18. Mai

Auch dieses Jahr eröffnen wir das Open See Festival mit der Mixed Stage, organisiert von unseren Kollegen und Kolleginnen vom K9.

 

Samstag, 19. Mai

Traditionsgemäß findet am Pfingstsamstag das Regio-Bandfestival im Stadtgarten statt. 8 Bands haben sich durch ein Publikums- und Juyvoting für die Open See Contests qualifizieren können, vier von ihnen haben nun die Möglichkeit ihr Können am Open See Festival vor großem Publikum zu präsentieren.

Sonntag, 20. Mai

Mit dem diesjährigen Motto „Sechs Kontinente – Ein Festival“ laden wir euch zum Abschluss des Festivals zu einer musikalischen Reise um die Welt ein. Mit einer bunten Mischung aus Musik und kulinarischen Köstlichkeiten nehmen uns die KünstlerInnen mit von Nord- und Lateinamerika, über Asien, Afrika, Australien zurück nach Europa.